Datenschutzerklärung

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weiterge geben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Verantwortliche Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Göring Hygiene Beratung GmbH
Reginenstr. 16
59069 Hamm
Telefon: +49 23 85 92 25 60
Telefax: +49 23 85 92 25 61 0
E-Mail: info@goering-hygiene.de

Server-Log-Dateien

Beim Besuch unserer Website www.goering-hygiene.de übermittelt der von Ihnen genutzte Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website. Diese Daten werden dort lediglich temporär in einem sogenannten Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert: Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Datei, Herkunfts-Website (Referrer-URL) und der von Ihnen verwendete Browser und ggf. das Betriebssystem sowie der Name Ihres Access-Providers. Wir verarbeiten diese Informationen zu rein administrativen Zwecken wie der Gewähr eines störungsfreien Verbindungsaufbaus und einer komfortablen Nutzung der Website sowie Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, das dort geforderte berechtigte Interesse folgt aus obiger Auflistung.

Auftrags- und Kontaktanfragen

Sofern Sie zur Auftragsanbahnung, zur Bewerbung auf Stellenangebote oder aus sonstigen Gründen mit uns in Kontakt treten, werden die dabei von Ihnen übermittelten Daten gespeichert und verarbeitet. Dies ist zur Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Nach vollständiger Abwicklung Ihres Auftrages bzw. Ihrer Anfrage werden Ihre Daten unter Beachtung steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gelöscht.

Betroffenenrechte

Ihnen stehen folgende Rechte zu:
Recht auf Auskunft: Sie können gemäß Art. 15 DSGVO jederzeit unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten sowie deren Herkunft, Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung verlangen.
Recht auf Berichtigung: Sie können gemäß Art. 16 DSGVO die unverzügliche Berichtigung unrichtiger Daten oder Vervollständigung unvollständiger Daten verlangen.
Recht auf Löschung: Sie können gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen es sei denn, uns steht im Einzelfall ein Recht an der Datennutzung im Sinne des Art. 17 DSGVO zu. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie können gemäß Art. 18 DSGVO eine eingeschränkte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, wenn Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestreiten, die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen, wir die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, oder Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben.
Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie können gemäß Art. 20 DSGVO verlangen, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt hat, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, bzw. diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln.
Recht auf Widerruf: Sofern Sie uns eine Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten erteilen, können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO diese Einwilligung jederzeit gegenüber uns widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird dadurch nicht berührt. Für die Ausübung des Widerrufs reicht eine E-Mail an info@goering-hygiene.de.
Recht auf Beschwerde: Sie können sich gemäß Art. 77 DSGVO unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres gewöhnlichen Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt. Die für unseren Sitz zuständige Aufsichtsbehörde ist die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen Frau Helga Block; Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf, Telefon: 02 11/384 24-0, Telefax: 02 11/384 24-10, E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de, Homepage: http://www.ldi.nrw.de

Widerspruchsrecht

Sie können gemäß Art. 21 DSGVO aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e und f DSGVO erfolgt, Widerspruch einlegen. Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so können Sie jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einlegen. Für die Ausübung des Widerrufs reicht eine E-Mail an info@goering-hygiene.de.

Änderungen

Diese Datenschutzinformationen haben den Stand Mai 2018. Eine Änderung und Fortschreibung behalten wir uns vor. Die aktuelle Version kann jederzeit bei uns unter den oben genannten Kontaktdaten angefordert werden.

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close